Grundausbildung

Brevet Basis Pool

Das Brevet Basis Pool bildet den Einstieg in die Welt der Wassersicherheitsausbildung der SLRG. Wo lauern Gefahrenstellen in einem Schwimmbad und wie sieht es aus, wenn ein Kind oder eine erwachsene Person ertrinkt? Aufsichtspflichtige Personen werden in dieser Ausbildung auf einen sicheren Aufenthalt in überwachten Schwimmbädern vorbereitet.

Inhalte

  • Gefahrenstellen im Bad
  • Grundwissen Schwimm- und Tauchtechnik
  • Sensibilisierung für das Thema «Ertrinkungsgefahr bei Kleinkindern»
  • Überwachen einer Gruppe in einem Schwimmbad mit Badaufsicht
  • Einsatz von Rettungsmitteln und Rettungstechniken
  • Auslösen der Rettungskette

Zielgruppe

  • Personen, welche sich als Aufsichtsperson einer Gruppe in überwachten Schwimmbecken aufhalten.
  • Personen, welche sich als Einzelperson in überwachten Schwimmbecken aufhalten.
  • Personen, welche sich ein Basiswissen im Bereich der Ertrinkungsprävention und Wasserrettung im Schwimmbecken aneignen wollen.

Dauer

  • 7 Stunden

Kosten

Die Kurskosten werden individuell vom jeweiligen Kursveranstalter aufgrund lokaler Gegebenheiten (z.B. Miete von Wasserfläche) festgelegt. Sie finden die genaue Kursgebühr in der Kursausschreibung im Kurskalender.

Detailliertere Informationen zum Kurs können der jeweiligen Kursausschreibung im Kurskalender entnommen werden.

Anforderungen an Kursteilnehmer
Das Brevet Basis Pool ist bestanden, wenn…
Ausbildungsstatus/Wiederholungsempfehlung
Kursabsenzen