Danke für Ihre Unterstützung

Spenden

Die SLRG braucht Ihre Unterstützung, um den Einsatz der rund 25’000 Mitglieder im Rettungs-, Gesundheits- und Sozialwesen zu fördern und zu koordinieren. Unsere freiwilligen Rettungsschwimmer*innen leisten Präventionsarbeit und – wo das menschliche Leben bedroht ist – erste Hilfe am, im und auf dem Wasser. Das geht nicht ohne Unterstützung.
Häufige Fragen
Ich bin umgezogen. Wie kann ich meine neue Adresse melden?
Erhält die SLRG staatliche Subventionen?
Kann ich meine Spenden von den Steuern absetzen?
Sind Online-Spenden sicher?
Wie hoch ist der Verwaltungsaufwand der SLRG?