Unfälle verhindern

SLRG Regeln

Die einfachen und einprägsamen Verhaltensregeln der SLRG richten sich an alle Personen, die sich am, im und auf dem Wasser aufhalten. Ziel der Regeln ist es, Wasserbegeisterte für den richtigen Umgang mit dem nassen Element zu sensibilisieren.
Im Zentrum stehen die sechs Baderegeln der SLRG, welche durch Fluss- und Tauchregeln ergänzt werden. Alle Verhaltenstipps werden laufend aktualisiert und den neusten Erkenntnissen im Bereich Wassersicherheit angepasst. Mit diesen lebenswichtigen Regeln, liesen sich der Grossteil der Unfälle verhindern.