Nationalmannschaft

Die Nationalmannschaft der SLRG nimmt jährlich an verschiedenen internationalen Wettkämpfen teil. Mit Erfolg.

  

Die Athletinnen und Athleten des SLRG Nationalkaders trainieren mehrmals wöchentlich im Pool und im offenen Gewässer. Die harten Trainings zahlen sich aus: Unsere Athletinnen und Athleten haben schon so manchen wichtigen Titel an Schweizer- Europa- und Weltmeisterschaften gewonnen.

 

Die diesjährige EM wird vom 17. September bis am 25. September 2019 in Riccione (IT) ausgetragen.
Die nächste WM (RESCUE) vom 14. September bis am 25. September findet dann 2020 – ebenfalls – in Riccione statt. Weitere Informationen sind hier zu finden.

 

Selektion für das SLRG Nationalkader

Die Selektion für das SLRG Nationalkader findet einmal im Jahr nach dem Instrument von Swiss Olympic (PISTE) statt.

 

Für die Saison 2018/2019 wurden folgende Athleten selektioniert:

 

Elite und U21 Herren

    

Jonas Abgottspon, SLRG Innerschwyz

Cyrill Albus, SLRG Oberwil/Basel

Thomas Hartmann, SLRG Reiden

Jeffrey König, SLRG Wil

Jonas Lenzlinger, SLRG Innerschwyz

Nico Lenzlinger, SLRG Innerschwyz

Björn Manser, SLRG Wädenswil

Cyril Senften, SLRG Wädenswil

Sandro Troxler, SLRG Hallwilersee

Oliver Wanger, SLRG Wädenswil

Sandro Wanger, SLRG Wädenswil

    

Elite und U21 Damen

      

Livia Abgottspon, SLRG Innerschwyz

Marina Ballat, SLRG Innerschwyz

Martina Camenzind, SLRG Wädenswil

Jasmin Freudiger, SLRG Innerschwyz

Carmen Jauch, SLRG Innerschwyz

Salome Oeri, SLRG Bern

Daniela Reichmuth, SLRG Innerschwyz

Ramona Von Flüe, SLRG Luzern/Bern

      

Selektionsentscheid SLRG Nationalkader 2018–2019

      

 

Ausrüster Nationalkader

 

 

Selektion Nationalkader 2019/2020