ILCB in Worb mit erfolgreichen Schaffhauser Teilnehmern


Am Samstag 25.09.2021 fand im geheizten Freibad von Worb die Internationale Lifesaving Competition Bern (ILCB) statt.

 

Manuela Tuor startete als einzige Schwimmerin aus Schaffhausen, zusammen mit Teamkolleginnen aus Wil und Weinfelden. Freddy Weber begleitete das Team zusätzlich als Chauffeur und Funktionär.

 

Sowohl in den Einzel- wie auch in den Teamdisziplinen wusste die sektionsübergreifende Staffel zu überzeugen. Die guten Zeiten über den ganzen Tag schlugen sich insbesondere in der Gesamtwertung nieder.

Herzliche Gratulation an Manuela für den tollen 3. Schlussrang im Einzel sowie den Sieg in der Teamwertung Damen.

 

Manuela Tuor mit Zertifikat und Medaille für die guten Resultate in den Einzeldisziplinen!