Schweizermeisterschaften der Rettungsschwimmer: die Resultate


Bei durchzogenem Sommerwetter und einer Wassertemperatur von 25 Grad fanden dieses Wochenende die 65. Schweizermeisterschaften der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft SLRG in Muri (AG), organisiert durch die SLRG Sektion Freiamt-Reusstal, statt. 786 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aus 131 Teams von 52 Sektionen aus der ganzen Schweiz massen sich in den sieben Disziplinen, die alle einer realen Rettungssituation entsprechen.

 

Die Resultate 

Damen:

  • 1. Rang: Sektion Innerschwyz, 6075 Punkte
  • 2. Rang: Sektion Reiden 1,6004 Punkte
  • 3. Rang: Sektion Linth SRV 1, 5848 Punkte

 

Herren:

  • 1. Rang: Sektion Baden-Brugg 1, 5854 Punkte
  • 2. Rang: Sektion Innerschwyz, 5604 Punkte
  • 3. Rang: Sektion Wädenswil, 5488 Punkte
 

Sektionsnews