02. November 2018

WIR SUCHEN DICH

Die SLRG will Ertrinkungsunfälle verhindern. Wir suchen dafür Personal. Der Einsatz in den verschiedenen Bereichen der SLRG Sektion Kanton Zug ist eine gute Gelegenheit dem Gemeinwesen etwas zurück zu geben. Er kann ein idealer Einstieg in Projektleitungs-, Organisations- und Führungsaufgaben sein, was einem im beruflichen und weiteren Umfeld helfen kann. Nicht zuletzt hat man die Möglichkeit seine Fitness, Agilität und Humor zu stärken.

 

Wir suchen für:

 

Kurswesen:

 

Kursleiter/-in

Hilfskursleiter/-in

 

Wer Interesse an der interessanten und vielseitigen Tätigkeit im Kurswesen hat, ist eingeladen, sich bei unserem TL Nico Haller zu melden (TLanti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch)

 

Es geht um die Aus- und Weiterbildung von Rettungsschwimmer. Unsere Kursleiter tragen die Werte der SLRG an vorderster Front weiter. Um unserer Basis zu stärken, die Arbeit auf mehr Schultern zu verteilen und zu wachsen, brauchen wir Dich.

 

Jugendtraining:

 

Trainingsleiter/-in

Hilfstrainingsleiter/-in

 

Jeden Freitag findet im Hallenbad Loreto ein Jugendtraining statt. Die Jugendlichen trainieren in zwei Gruppen. Die jüngere bis 12 Jahren von 19.15 – 20.00. Die ältere ab 12 Jahren von 20.15 bis 21.00.

 

Wir brauchen Schwimmer, die gerne einige Trainings übernehmen möchten. Gute und tolle Jugendtrainings tragen dazu bei, dass wir den Nachwuchs für die verschiedenen Chargen selber aufbauen können. Interessenten melden sich bitte beim Jugendleiter Andràs Fehér (jugendanti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch)

 

 

Wassersicherungsdienst:

 

Assistenten/-in des Überwachungschefs

 

Für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Überwachungen braucht der Überwachungschef Unterstützung. Der aktuelle Stelleninhaber ist bis Ende nächster Saison im Militär, daher ist es nötigt, dass der Überwachungschef Unterstützung bekommt. Nach der Rückkehr des aktuellen Assistenten ist vorgesehen, dass hier zwei Personen zuarbeiten.

 

Es handelt sich um administrative Unterstützung (Unterstützung bei der Anpassung der Wassersicherheitskonzepte, Ausschreibung der Anlässe, Überwachung des Rückflusses, Terminkontrollen, etc.). Der oder die Assistentin sollte ferner bei Überwachungen mitmachen sowie anstreben das Modul See zu erlangen.

 

Die Einführung in den Job wird durch den Präsidenten und den Überwachungschef sicher gestellt.

 

Interessenten melden sich beim Präsidenten (praesidentanti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch) oder dem Überwachungschef (ueberwachunganti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch)

 

Wassersicherungsdienst:

 

Rettungsschwimmer/-in

Überwachungshelfer/-in

 

Wir können ohne qualifiziertes Personal die Wassersicherungsdienste nicht leisten. Zur Verstärkung des Überwachungsteams suchen wir Rettungsschwimmer und Überwachungshelfer.

 

Rettungsschwimmer verfügen über gültige Module See und BLS AED

 

Überwachungshelfer erfüllen grundsätzlich die Anforderungen an Rettungsschwimmer.

 

Es geht darum an Überwachungen Schwimmfelder, Ruderer etc. zu beobachten und rechtzeitig Hilfe zu leisten. Man ist – in der Regel – bei schönem Wetter einige Zeit auf dem See, macht etwas sehr Sinnvolles und lernt immer interessante und gute Leute kennen. Wir trainieren unserer Fertigkeiten in regelmässigen Zusammenzügen bei denen das Gesellschaftliche nicht zu kurz kommt. Hast Du das Modul See noch nicht? Wir beraten Dich gerne.

 

Interessenten melden sich beim Präsidenten (praesidentanti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch) oder dem Überwachungschef (ueberwachungenanti spam bot@slrgzuganti spam bot.ch)

 

 

 

Sektionsnews

02. November 2018

WIR SUCHEN DICH

25. Oktober 2018

Anmeldung zum Fondueabend

 
 

Unsere Anschrift

Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft

SLRG Sektion Kanton Zug

6300 Zug