Lauerz SLSC – der Verein stellt sich vor

Rettungssport ist mehr als einfach nur Schwimmen. Aus der humanitären Idee, Menschen für den Wasserrettungsdienst zu gewinnen und auszubilden, entwickelte sich dieser anspruchsvolle und vielseitige Sport zu Beginn des letzten Jahrhunderts in Australien. Dabei wird zwischen Disziplinen, die im Pool-  (Life Saving) und solchen die in offenen Gewässern (Surf Life Saving) stattfinden, unterschieden. Für beide Teilbereiche ist seriöses Schwimmtraining die Grundlage. Doch insbesondere die Disziplinen des Freigewässerbereichs fordern den Athleten weit mehr ab. Die Disziplinen, welche sich am Strand abspielen sind vielseitig und reichen vom simplen Brandungsschwimmen, über Sprints im Sand, Paddeln mit einem Rettungsbrett oder Rettungskajak bis hin zu komplexen Rettungsübungen, die im Team absolviert werden. Den Sportlern wird also Geschicklichkeit, Kraft und nicht zuletzt auch Ausdauer abverlangt, was nicht nur durch Schwimmen alleine trainiert werden kann.

 

Genau hier kommt unser Verein „Lauerz SLSC“ zum Zug. Durch geleitete Trainings in der MZH Lauerz (Do 2030-2200) schaffen wir einerseits eine Ergänzung zum Schwimmtraining von ambitionierten Rettungssportlern und möchten zusätzlich auch all jenen Lauerzerinnen und Lauerzern, die sich in den Bereichen Kraft und Kondition verbessern wollen, die Gelegenheit bieten mit uns zu trainieren. Schnuppertrainings sind jederzeit möglich und eine Jahresmitgliedschaft kann für die persönliche Fitness wahre Wunder bewirken.

 

Doch das Training in der MZH ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Sobald das Projekt Seemattpark realisiert sein wird, startet der Verein in eine zweite Phase. Diese wird ganz im Zeichen der Jugendsportförderung sowie der Sensibilisierung der Bevölkerung zur Sicherheit im und am Wasser stehen. Dabei ist es unser Ziel bereits den jüngsten Lauerzern einen guten Einstieg in den Surflifesaving Bereich des Rettungssportes zu bieten und ihnen so den sicheren Umgang mit dem See beizubringen. Regelmässige Juniorentrainings und jährliche Wettkämpfe an denen sich bereits die Jüngsten messen können, sind ebenso unser Ziel, wie die allgemeine Förderung des Vereinslebens in der Gemeinde Lauerz.

 

Lauerz SLSC ist der erste Rettungssportverein der Schweiz, der sich exklusiv auf die Disziplinen des Freigewässerbereichs (das "Surf Life Saving") konzentriert. Damit leisten wir Pionierarbeit und möchten die Position der Gemeinde Lauerz, die bereits heute die höchste Rettungssportlerdichte der Schweiz aufweist, weiter stärken.

 

Rettungsschwimmen ist ein Sport, der im Ernstfall hilft, Menschenleben zu retten.

 
Lauerz Webcam
 

Lauerz SLSC - NEWS

Hallentraining

Do 20:30 - 22:00