Jugendbrevet

Das Jugendbrevet vermittelt das Grundwissen der Wassersicherheit und ist somit das Einstiegsmodul der SLRG für Jugendliche. Das Modul dauert ungefähr sieben Stunden und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Zielgruppe

  • Jugendliche, welche sich als Einzelperson oder in einer Gruppe in überwachten Schwimmbecken bewegen.
  • Jugendliche, welche sich ein Basiswissen im Bereich Rettungsschwimmen Pool aneignen wollen.
  • Jugendliche, welche sich später im Bereich Rettungsschwimmen weiterbilden wollen (Brevet Plus Pool, Modul See, Modul Fluss).

Eintrittsbedingungen

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche...

  • ab vollendetem 10. Lebensjahr.
  • welche den Wassersicherheitscheck bestehen (Purzelbaum ins Wasser, 1 Minute an Ort treten, 50 Meter schwimmen).

Weitere Details hier.

 

Jugend Erlebnismodul

Das Erlebnismodul dient als Ergänzung zum Jugendbrevet. Der Teilnehmer kann das im Jugendbrevet erlernte Wissen erweitern, wobei der Spass und die Freude an der Bewegung im Wasser im Zentrum stehen.

Zielgruppe

  • Jugendliche, welche ihr Wissen im Bereich Rettungsschwimmen vertiefen möchten.
  • Jugendliche, welche an den Jugend Schweizermeisterschaften der SLRG teilnehmen möchten.

Eintrittsbedingungen

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche, welche...

  • das Jugendbrevet erfolgreich absolviert haben (nur falls die beiden Module nicht als Kombi-Kurs absolviert werden).

Weitere Details siehe hier.

 

Sektionsnews

Keine Nachrichten verfügbar.