internationale Konkurrenz im grossen 28. Kanton

Jugendbericht:

Am Samstag trafen wir uns bei der Posthaltestelle in Lyss, um mit Magalis Auto und dem SLRG Lyss Bus nach Lörrach zu fahren. Wir nahmen noch die Rettungspuppe und die Rettungsleine mit. Dann zogen wir uns um. Danach suchten wir ein Platz für unsere Sachen. Nachdem wir den Platz belegt hatten, gingen wir Einschwimmen, während Magali und Marc an die Leitersitzung gingen. Als Platznachbarn hatten wir Olten und Rheinfelden. Dann hatten wir die erste Staffel- Hindernis, gefolgt von Rettungspuppe. Die dritte Disziplin war die Rettungsstaffel und der Abschluss bildete die Rettungsleinenstaffel. Um 18.40Uhr gingen wir an die Rangverkündigung, die Erwachsenen belegten den 4. Rang, wofür sie eine Urkunde bekamen. Die Jugend erreichten Rang 8 und bekamen ebenfalls eine Urkunde. Nach diesen erfolgreichen Ergebnissen fuhren wir nach Lyss zurück.
-Deborah

 

 

Resultate:
AK männlich offen: Alina, Jan, Magali & Marc-André – Platz 4
AK männlich 13/14: Deborah, Fabio, Joëlle, Larissa &Yannick – Platz 8

 

Kinderschwimmkurse und Jugendbrevetkurs 2016/2017

Die Kinderschwimmkurse und der Jugendbrevetkurs 2016/2017 sind hier aufgeschaltet.