Schwimmen in Bern

Früh am Sonntagmorgen trafen sich acht motivierte Schwimmer in Frick. Zusammen fuhren sie mit dem Zug, an den Städtewettkampf, in Bern. Die erste Disziplin, mit welcher der Wettkampf auch eröffnet wurde, war der 200 Meter Obstacle. Durch den Tag absolvierten sie verschiedene Team- und auch Einzeldisziplinen. Am Ende erreichte das junge Herrenteam den 5. Platz in der Kategorie U18 und das Damenteam den 9. Platz in der Kategorie offen. Nach dem erfolgreichen Wettkampf begaben sich die Schwimmer wieder zum Bahnhof Bern, wo sie eine köstliche Speise zu sich nehmen durften. Anschliessend nahmen sie den Zug zurück nach Frick.

 

Sektionsnews

Keine Nachrichten verfügbar.