Zwei Teams der SLRG-Fricktal traffen sich am 10.11.2018 um 11.50 Uhr in Sisseln. Wir fuhren mit den Autos von dort aus nach Thun-Oberhofen in Bern. Insgesamt kamen acht Wettkämpfer und zwei Trainer mit. Dies war der 34. Wettkampf in Thun- Oberhofen. Als wir in Thun ankamen, gingen wir ins Schwimmbad und starteten ziemlich schnell mit dem Einschwimmen. Es startete ein Herren Team und ein Mädchen Team. Der Wettkampf begann mit der Disziplin Transportschwimmen, Ballwerfen, Ringlitauchen mit Flossen und zuletzt folgte die Rettungsstaffel. 

Als alle Disziplinen geschwommen waren, gingen die zwei Teams als Erfrischung in den See. Obwohl die Temperaturen draussen und im See ziemlich kühl waren, weigerte sich kein Schwimmer ins Wasser zu gehen. Einige Minuten später warteten alle gespannt auf die Rangverlesung. Alle hofften fest auf einen guten Rang. Beide Manschaften erreichten den guten vierten Rang. 

 

Sektionsnews

Keine Nachrichten verfügbar.