Wettkampf Grenchen

Am 30. Juni 2018 um 10:00 Uhr trafen sich vier Teams mit je vier Schwimmern des SLRG Fricktals in Sisseln vor dem Hallenbad. Nach einer kurzen Information über den bevorstehenden Wettkampf und dem Einladen des Materials machte sich der SLRG Fricktal auf den Weg nach Grenchen. Geplant war eine Ankunft in Grenchen um 11:00 Uhr. Auf der Hinfahrt staute es jedoch auf der Autobahn, so dass sich die Ankunft des Vereins um über eine halbe Stunde verschob. Es blieb aber immer noch genug Zeit zum Einschwimmen und Vorbereiten. Das Wasser war angenehm an diesem heissen Tag. Um 12:30 Uhr begann der Wettkampf mit dem Hindernisschwimmen. Es begann mit den Ältesten welche in der Kategorie Herren starteten und anschliessend waren die drei Jugendgruppen an der Reihe. Weiter ging es für die Kategorie Herren mit der kombinierten Flossenstaffel. Dann war Gurtretter auf dem Programm. Bei dieser Disziplin startete die Jugend. So hatten die Älteren noch genügend Zeit sich von der letzten Disziplin zu erholen. Um 14:26 Uhr gab es eine 20 Minütige Pause. Diese wurde von den meisten Gruppen zum Ballwerfen genutzt. Danach ging es mit der Puppenstaffel 4 mal 25 Meter weiter. Es folgte die Rettungsleine für die Erwachsenen. Die letzte Disziplin war die Rettungsbrettstaffel welche in der Rangliste einzeln gewertet wird. Um 17:32 Uhr endete der Wettkampf und eine gute halbe Stunde später fand die Rangverkündigung statt. Bei der Einzelwertung der Rettungsbrettstafette wurde die Gruppe Fricktal 1 mit dem 2. Platz ausgezeichnet. Auch in der Gesamtrangliste erreichte die Jugendgruppe Fricktal 1 den hervorragenden 2. Platz und konnte sich über einen Spitzbueb freuen. Die Gruppen Fricktal 2 und Fricktal 3 starteten ebenfalls in der Kategorie Jugend. Fricktal 2 erreichte den 12. und Fricktal 3 den 16. Platz. In der Kategorie Herren belegte der SLRG Fricktal ebenso einen 16. Platz. Nach dem Wettkampf an diesem heissen Tag ging der Verein SLRG noch gemeinsam essen bevor dann alle zufrieden den Nachhauseweg antraten.

 

Sektionsnews

Keine Nachrichten verfügbar.