Kurs Expert Fluss

Der Kurs 2018 ist durchgeführt oder in Durchführung.

 

Das Kursangebot 2019 der SLRG Region NW schalten wir an dieser Stelle so bald als möglich auf.

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Fluss-RettungsschwimmerInnen mit Flair fürs Unterrichten.

 

Eintrittsbedingungen

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die 

  • auf Niveau Grundstufe, über ein gültiges Modul Fluss sowie eine absolvierte BLS-AED und Nothilfe Ausbildung verfügen und die Module Methodik Expert und SLRG bestanden haben.
  • eine von einer berechtigten Person unterschriebene Empfehlung einer Sektion, eines Kollektivmitglieds oder einer Institution mit Bewilligung zur selbständigen Kursdurchführung vorweisen können (nur für die erste Expert-Ausbildung erforderlich).
  • mindestens in einem Modul Fluss als Hilfskursleiter tätig waren und dies mit dem entsprechenden Beurteilungsblatt nachweisen können.
 

Eintrittstest

Parcours Expert Fluss: aktives Flussschwimmen und Wurfsackeinsatz, Rettungsschwimmen, passives Schwimmen

 

Abschlussprüfung

Nach erfolgreichem Absolvieren aller Unterrichtseinheiten ist der Teilnehmer / die Teilnehmerin zur Abschlussprüfung zugelassen. Die Prüfungslektion (Vorbereitung zuhause) ist zu einem vorgegeben Thema und beinhaltet die entsprechende Planung mit der 3x3-Methode.