Grundausbildung

Modul See

Ein Ausflug an den See – aber sicher! Diese Freiwasserausbildung erweitert die Wassersicherheitsaubildung aus dem Pool auf stehende Freigewässer. Im Modul See stehen die Planung und die Risikoanalyse für einen sicheren Ausflug an den See im Zentrum.

Inhalte

  • Planung und sichere Durchführung von Ausflügen
  • Risikoanalyse und Sicherheitsmassnahmen
  • Rettungstechniken in stehenden Freigewässern
  • Risiken bei Rettungen im See
  • Erste Hilfe an Freigewässern

Zielgruppe

  • Personen, welche sich als Aufsichtsperson einer Gruppe am, im oder auf dem See aufhalten.
  • Einzelpersonen, welche sich in der Freizeit oder beim Sport am, im oder auf dem See aufhalten.
  • Personen, welche sich für einen Sicherungsdienst (See) engagieren.

Dauer

  • 8 Stunden

Kosten

Die Kurskosten werden individuell vom jeweiligen Kursveranstalter aufgrund lokaler Gegebenheiten (z.B. Miete von Wasserfläche) festgelegt. Sie finden die genaue Kursgebühr in der Kursausschreibung im Kurskalender.

Detailliertere Informationen zum Kurs können der jeweiligen Kursausschreibung im Kurskalender entnommen werden.

Anforderungen an Kursteilnehmer
Das Modul See ist bestanden, wenn…
Ausbildungsstatus/Wiederholungsempfehlung
Kursabsenzen