Grundausbildung

Brevet Pro Pool

Die Ausbildung vermittelt vertieftes theoretisches Fachwissen rund um das Thema Wassersicherheit. Mittels praktischen Beispielen werden die benötigten Handlungskompetenzen erlernt, um professionelle Wasseraufsicht zu leisten (Badaufsicht/Badmeister).

Inhalte

  • Gefahrenpotenzial verschiedener Kundengruppen
  • Verbesserung der Schwimm- und Tauchtechnik
  • Rettungstechniken im Pool
  • Bergung bei Verdacht auf Rückenverletzung
  • Rettungsdispositiv
  • Kenntnis häufiger Krankheiten (Bsp. Diabetes, Allergien, Epilepsie etc.)
  • Patientenbetreuung

Zielgruppe

  • Personen, die als professionelle Badaufsicht oder Badmeister tätig sind.

Dauer

  • 11 ½ Stunden

Kosten

Die Kurskosten werden individuell vom jeweiligen Kursveranstalter aufgrund lokaler Gegebenheiten (z.B. Miete von Wasserfläche) festgelegt. Sie finden die genaue Kursgebühr in der Kursausschreibung im Kurskalender.

Detailliertere Informationen zum Kurs können der jeweiligen Kursausschreibung im Kurskalender entnommen werden.

Anforderungen an Kursteilnehmer
Das Brevet Pro Pool ist bestanden, wenn…
Ausbildungsstatus/Wiederholungsempfehlung
Kursabsenzen
Weiterführende Module