SLRG Modul Hypothermie

Wie wirkt sich 6° kaltes Wasser auf den Körper aus? Hier gelten andere Regeln und spezifische Sicherungsmassnahmen sind notwendig. Die Erfahrungen in diesem Kaltwasserkurs dienen dem richtigen Verhalten im Notfall im Kaltwasser.

  

Dauer: 6 Stunden

 

Inhalte

  • Fachwissen Hypothermie (Unterkühlung)
  • Wärmehaushalt des Körpers
  • Sicherer Einstieg ins Kaltwasser
  • Schwimmen und Tauchen im Kaltwasser
  • Erste Hilfe bei Unterkühlungen
 

Zielgruppe

  • Personen, welche beruflich oder privat mit einer Rettung im Kaltwasser konfrontiert werden könnten.
  • Personen, welche sich Grundkenntnisse des Schwimmens und Rettens im Kaltwasser aneignen wollen.
 

Anforderungen an Kursteilnehmer

Der Teilnehmer verfügt über ein Brevet I oder hat ein Brevet Plus Pool oder ein Modul See im Status «gültig».

     

Die Anmeldung erfolgt mit einer schriftlichen Anmeldung, auf welcher folgende Punkte vermerkt sind:

  • Minderjährige Teilnehmer benötigen ein schriftliches Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
  • Der Teilnehmer befindet sich in guter körperlicher und psychischer Verfassung.
  • Der Teilnehmer verzichtet auf Forderungen aus Schadens- und Notfällen während des Kurses.
  • Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
 

Das Modul Hypothermie ist bestanden, wenn…

…alle Kursteile/Unterrichtseinheiten und die Prüfung erfolgreich absolviert wurden.

      

Zulassung zur Prüfung

Der Teilnehmer ist zur Prüfung zugelassen, wenn…

  • 60 m im freien Stil geschwommen wurden.
  • der Rettungsparcours Hypothermie (25 m anschwimmen, 25 m abschleppen) erfolgreich absolviert wurde.
  • beim Streckentauchen eine Distanz von mindestens 3 m zurückgelegt wurde.
  • ein korrektes Abtauchen in die Tiefe durchgeführt wurde.

Prüfung

Das Modul Hypothermie wird mit einer Theorieprüfung abgeschlossen. Die Theorieprüfung gilt als bestanden, wenn 7 von 11 Punkten erreicht wurden.

      

 

Ausbildungsstatus/Wiederholungsempfehlung

Das Modul Hypothermie hat einen unbegrenzten gültigen Status. Die erfolgreiche Absolvierung des Moduls Hypothermie wird zudem als Wiederholungskurs von tiefer eingestuften Modulen anerkannt.

    

 

Kursabsenzen

Können aus gesundheitlichen Gründen einzelne Kursteile (Unterrichts­einheiten) oder die Prüfung nicht gemäss Vorgaben absolviert oder wiederholt werden, gilt der Kurs als nicht bestanden. Dies gilt auch, wenn ein Arztzeugnis vorgelegt werden kann.

 
   

Weiterführende Module

 
 

Kontakt

Geschäftsstelle SLRG

Schellenrain 5

6210 Sursee

 

041 925 88 77

infoanti spam bot@slrganti spam bot.ch

Weitere Kontakte