Trainingsweekend 2013

Am vierten Märzweekend fand das jährliche Trainingsweekend der SLRG Hallwilsersee in Willisau statt. Dieses Jahr konzentrierte sich das Training voll auf die Rettungsschwimmwettkämpfe, welche am Wochenende vom 23. + 24. August 2013 in Luzern (Littau) stattfinden. Alle Teilnehmer trafen ohne grössere Umwege pünktlich in der Badi in Willisau ein und los ging es. Einschwimmen in Crawl, Brust, Rückencrawl und wer dem fähig war, im Delfinstil. Es wurde geschwommen, abgetaucht, aufgetaucht und weiter geschwommen. Dies wurde locker, zügig und sprintmässig absolviert. Nach getaner Arbeit wurden wir gut im Freizeitzentrum Schlossfeld verköstigt, wo im Anschluss noch die Wettkampf Mannschaften ausdiskutiert wurden. Voraussichtlich werden dieses Jahr jeweils zwei Mannschaften in der Herrenkategorie und der Damenkategorie starten. Zurück in der Schlafunterkunft erwartete uns eine Überraschungs-Geburtstagsparty für eine unserer jungen Schwimmerinnen. Mit Kerzen, Cup-Cakes und Waschmaschinen wurde gefeiert. Manche Teilnehmer wurden im Training gefordert und waren um 23:00 Uhr im Schlafsack, andere nicht so sehr, die blieben bis lange nach Mitternacht noch aktiv. Sonntags wurde pünktlich um 8:00 Uhr gefrühstückt und um 9:00 Uhr waren wieder alle munter im Wasser. Das Sonntagsprogramm bestand mehrheitlich aus Teilen der Schweizermeisterschafts-Disziplinen. Es wurde gezogen, geschleppt und gesprintet, so dass aus dem Morgen schnell Mittag wurde und das diesjährige Trainingsweekend, mit Muskelkater, zu Ende ging.

 
 

Sektionsnews

Weihnachtshock 15.12.2015

Neujahrsschwimmen 2.01.2016